.LAW Domainname .LAW Domainname - Generisch

LAW ist eine neue Domainendung für die Rechtsgemeinde. Sie wird qualifizierten Rechtsanwälten und autorisierten Anwaltskanzleien, juristischen Fakultäten, Rechtsanwaltskammern und Gerichten einen exklusiven Online-Raum bieten. Die Registrierungsbeschränkungen für die .LAW Domainendung stellen sicher, dass die Domain sicher und vertrauenswürdig bleibt. Sie hat einen hohen wiedererkennungswert und ist ein beliebtes Keyword, was es einfacher für Kunden macht, die nach Rechtsberatung suchen. Es gibt im Internet viele Haie, vor denen Sie sich, Ihren Ruf und Ihren Berufsstand schützen müssen. Indem Sie einen .LAW Domainnamen mit dem Namen Ihrer Firma registrieren, stärken Sie Ihre Glaubwürdigkeit und zeigen Ihren Kunden sofort, dass Sie es mit einem echten Anwalt zu tun haben. Registrieren Sie Ihren .LAW Domainnamen noch heute.


Features & Anforderungen

Untenstehend finden Sie eine Liste der Anforderungen und Features, die für die Registrierung eines .LAW Domainnamens benötigt warden.

IDN unterstützt

Bedingungen

.LAW ist eine Domainendung für die Rechtsgemeinde und bietet qualifizierten Anwälten und berechtigten Rechtsinstituten einen exklusiven Online-Raum.

Wenn Sie einen .LAW Domainnamen registrieren möchten, so verlangt die Registry von Ihnen den vollen offiziellen Namen des Registranten, wie er im Namens-/Organisationsfeld in den Kontaktinformationen des Registranten in der WHOIS Datenbank aufgeführt ist. Registranten, die einen .LAW Domainnamen registrieren dürfen, müssen eine der folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Qualifizierter Anwalt – eine Berufsperson, die von einer rechtlichen Regulierungsbehörde dazu berechtigt wurde die Anwaltspraxis zum jetzigen Zeitpunkt auszuüben, was öffentlich vermerkt ist. Ein Rechtsanwalt, der derzeit nicht aktiv ist, sei es aus persönlichen Gründen, oder weil er nicht autorisiert ist, Rechtsdienstleistungen nach den Regel der entsprechenden Regulierungsbehörde zu erbringen, wird den Verifizierungsprozess für einen .LAW Domainnamen nicht bestehen.
  • Anwaltskanzlei – eine Gesellschaft, oder Kapitalgesellschaft, die aus einem oder mehreren qualifizierten Anwälten, die die Anwaltspraxis ausüben, besteht. In bestimmten Zuständigkeitsbereichen, müssen Anwaltskanzleien von einer rechtlichen Regulierungsbehörde dazu berechtigt sein die Anwaltspraxis auszuüben.
  • Gericht – eine Regierungseinrichtung, die durch internationales, nationales, oder Landesrecht, die Autorität besitzt, juristische Ausbildung durchzuführen, und so zu dem Prozess der Anwaltsausbildung in einem Zuständigkeitsbereich, beiträgt.
  • Rechtsfakultät – eine Institution, die von einer rechtlichen oder Bildungs-Regulierungsbehörde dazu berechtigt ist, akademische oder berufliche Ausbildung als Teil der Anwaltsausbildung in einem Zuständigkeitsbereich zu geben.
  • Rechtliche Regulierungsbehörde – eine Institution, die durch eine internationale, nationale oder eine Landesgesetzgebung dazu berechtigt ist Rechtsdienstleistungen in einem bestimmten Zuständigkeitsbereich zu erbringen.

Die .LAW Registry verlangt, dass sie die folgenden Informationen zum Zeitpunkt der Registrierung mitangeben:

  • Name des Registranten, so wie er auch bei der Regulierungsbehörde angegeben ist.
  • Offizieller Name Ihrer Regulierungsbehörde.
  • Jahr der Registrierung bei Ihrer Regulierungsbehörde.
  • Lizenzierungsnummer Ihrer Registrierung bei Ihrer Regulierungsbehörde.
  • Der Zuständigkeitsbereich Ihrer Regulierungsbehörde.

Die .LAW Registry wird eine unabhängige Firma zur Verifizierung der Berechtigung des Anspruches der Registranten verwenden. Dieses Unternehmen kann Registranten kontaktieren und weitere Informationen oder Begleitdokumente anfordern, sofern es dies für nötig hält.

Bitte beachten Sie:

Die Daten von validierten Registranten kann veröffentlicht werden.


.LAW Registrierungsinformationen

Streitschlichtung

Registrierungsvereinbarung


Einen .LAW Domainnamen transferieren

Dieser Transferprozess bezieht sich ausschließlich auf Domainnamen mit dem gleichen Besitzer Kontakt. Sollten Sie Hilfe be idem Transfer Ihres Domain Portfolios benötigen, kontaktieren Sie bitte unser Sales Team. Dieses wird Ihnen gerne weiterhelfen.

 Übertragung ein .law

.LAW WHOIS-Abfrage

Entdecken Sie die Registrierungs- und Ablaufdaten eines Domainnamens, die Kontaktdaten und die aktuellen Registrar- und Name-Server, die derzeit verwendet werden.

 WHOIS-Abfrage

.LAW Preis

Einrichtungsgebühr Keine
Jährliche Gebühr125,00 €
Verlängerungsgebühr 125,00 €
Updategebühr Kostenlos
Abschlussgebühr 125,00 €
Transfer Gebühr 125,00 € (Ein Jahr Verlängerung inklusive)
Reaktivierungsgebühr Keine Reaktivierungsgebühr + (Verlängerungsgebühr)

.LAW Format

Minimale Länge3 zeichen
Maximale Länge63 zeichen
Nummern Erlaubt (voll-numerisch)
Bindestrich Erlaubt (nur mittig)
IDN Erlaubt

.LAW Registrierungszeitraum

Minimale Abolänge1 Jahr
Minimale Verlängerungsfrist1 Jahr
Erneuerungserhöhung1 Jahr
Registrierung innerhalb vonn.a
Es kann jederzeit erneuert werdenErlaubt
2048 bit secure payment

ICANN Accredited Registrar



Verbundene Domains


Ort

Map of Area 51


Dienste, die für Ihren .LAW Domainnamen verfügbar sind

SSL-Zertifikat

Kostenlos mit jeder Domain. Erhalten Sie sichere SSL-Zertifikate. Vom Basis SSL-Zertifikat bis hin zur magischen grünen Leiste.

KOSTENLOSE SSL

Classic DNS

Kostenlos mit jeder Domain. Sichern Sie sich die kostenlose Leistungsoptimierung für Ihre Webseite, noch bevor Sie der Traffic erreicht hat.

KOSTENLOSE DNS

E-Mail

Kostenlos mit jeder Domain. Hinterlassen Sie einen bleibenden ersten Eindruck, mit einer personalisierten E-Mail Adresse.

KOSTENLOSE E-MAIL

Web Hosting

Ein Web Hosting Paket, das die Erstellung Ihrer Webseite, durch die Installation von Software mit nur einem Mausklick, sehr leicht macht.

WEB HOSTING


.LAW DOMAINNAME

REGISTRIEREN SIE FÜR NUR 125,00 € / Jahr


EuroDNS freut sich über das entgegengebrachte Vertrauen von...